Der Frauenheilkreis


Die Vernetzung von Frauen ist etwas wundervolles und die Begegnungen heilsam für alle Beteiligten. Es liegt mir persönlich sehr am Herzen, diese Art der Gemeinschaft möglichst vielen Frauen näher zu bringen. Für mich sind diese wertvollen Zusammenkünfte ein Geschenk. Ein Geschenk des Sehens und Gesehen werden, des Annehmens und des Ankommens, der Erholung und der Wertschätzung. Ich selber durfte bereits vielen dieser Treffen beiwohnen - es waren immer unvergleichliche Zeiträume (gefühlt fernab von Zeit und Raum) für mich mit tiefgreifenden Erfahrungen und Begegnungen.

Durch das achtvolle Praktizieren in einem geschützten Raum mit Gleichgesinnten Frauen kannst du deinem innersten Selbst, näher kommen und dich deinem ureigenen Rhythmus behutsam öffnen. Du bekommst dadurch wieder Zugang zu deiner Ur.Kraft, einer Kraft die bereits jeder von uns innewohnt. Es ist eine unerschöpfliche, zutiefst kreative Quelle, die jede von uns Frauen nährt und aus der wir schöpfen dürfen und auch sollten.

In diesen Treffen brauchst du nichts erreichen oder etwas leisten.  Der Alltagstrubel tritt in den Hintergrund. In diesem geschaffenem Raum ist kein Platz für kraftraubende Alltagsdramen, Verleumdungen oder Energieräuber jeglicher Art. Es ist ein Ort des Einfach.Seins, ein Ankommen deiner Seele, so wie Sie ist - so wie du bist. Hier wird dein So.Sein geschätzt und geehrt - du darfst einfach alles geschehen lassen ohne zu überlegen, ob du das jetzt darfst oder ob sich das jetzt gehört oder auch nicht. Du bist niemals zu viel!

Mir geht es um das Zusammensein und um die Gemeinschaft. Zusammen kreieren wir einen heiligen Raum. Einen heiligen Raum in dem wir uns gemeinsam entspannen, in dem wir Energie tanken und uns (wieder) zu spüren beginnen. Wir teilen die Stille genauso wie aktive Bewegungsübungen. Wir üben uns in Körperpräsenz, hören einander respektvoll zu und geben uns achtsamen Berührungen hin. Wir geben unseren Gefühlen mit Musik und Bewegung Ausdruck - jeder für sich und doch alle gemeinsam. Gleichzeitig wird die Ausschüttung von Glückshormonen gefördert, was deinem weibliches Wesen mehr und mehr hilft zu erblühen.

 

~ Der Frauenheilkreis ist ein geschützter Ort,
welcher deinen Zellen helfen kann sich zu erinnern. ~
 


Die unterschiedlichen Praktiken haben ihren Ursprung in den Erfahrungen von anderen Frauen. Von Frauen für Frauen entwickelt begründen sie eine spirituelle Praxis, die unsere weibliche Natur umarmt und fördert, anstatt sie überwinden oder formen zu wollen. 


Die Übungen sind dazu gedacht, die Beziehung zu dir selbst zu erforschen, zu stärken und zu leben. Nutze die Chance und erfahre dich in deinem authentischen Sein, ohne Masken und ohne deine so gut einstudierten Rollen. Ja, dass kann Angst machen, deshalb biete ich dir / uns ja diesen geschützten Raum für deine ersten Schritte - für deine ersten zaghaften Versuche. Sei mutig! - Du kannst nur gewinnen!!


~ Sei Geduldig, sanft & Loyal zu dir selbst. ~

~ Lerne deine wahre Essence mehr & mehr kennen ~
~ Stärke und nähre dich im geschützten Kreis von Gleichgesinnten.~


Ich wünsche jeder Frau, dass Sie ihr Leben in voller Authentizität mit sich selbst lebt!

 - und diese Treffen können ein Teil davon sein.


Fühlst du dich angesprochen? Spürst du ein freudiges "JA" in deinem Inneren? 
Dann freue ich mich, auch DICH bald in unserem Kreis begrüßen zu dürfen.

Von Herz zu Herz
Stefanie

Präsenz Frauenheilkreise können momentan leider nicht stattfinden. Ich hoffe, dass wir uns 2022 wieder in Präsenz treffen können!

Wir treffen uns ONLINE über ZOOM, kreieren zusammen einen heiligen Raum, vernetzen uns und feiern und ehren unser Dasein - unsere Weiblichkeit.

Was erwartet dich bei einem Frauenheilkreis?

Created with Sketch.

Unsere gemeinsame Zeit wird erfüllt sein mit Meditationen, inneren Reisen, kleinen Ritualen, Körperpräsenz-Übungen, präsentem Zuhören und Sprechen, Raum für deine Freude und auch deine Verletzlichkeit, freiem Tanz, respektvollen Berührungen, sowie einfach sein.

In unserem Kreis praktizieren wir gegenseitige Übungen mit respektvollen Berührungen um Präsenz in unseren Körper zu bringen und die Fähigkeit zu entwickeln, unsere Lebensenergie zu steuern und fließen zu lassen. Deine ganz persönlichen Grenzen werden jedoch zu jeder Zeit respektiert.

Wenn du jedoch in dir eine starke Abneigung spürst, von anderen Frauen berührt zu werden, bitte ich dich im Vorfeld mit mir Kontakt aufzunehmen. In diesem Gespräch besprechen wir gemeinsam, ob dieser Art der Treffen für dich geeignet sind oder ob du dir noch etwas mehr Zeit geben solltest.

~ Ein Großteil der Übungenpraxis folgt den Tradition von Awakening Woman. Ich ehre dadurch das Lebenswerk von Chameli  Ardagh - einer Pionierin auf dem Weg, der gelebten spirituellen Weiblichkeit. ~


-> Eine Online-Traumzeit abläuft natürlich etwas anders ab, was an der Natur der Sache liegt. Den genauen Ablauf kannst du weiter unten auf dieser Seite einsehen.

Wer kann teilnehmen?

Created with Sketch.

Jede Frau*, die spirituell offen und bereit für Veränderungen ist, sowie Freude am Frausein hat, darf am Frauneheilkreis teilnehmen.

* welche Ihre Periode mind. 1x bekommen hat - eine Altersobergrenze gibt es nicht!

Was ein Frauenheilkreis nicht ist

Created with Sketch.

Bei einem Frauenheilkreis (egal ob es ein Tempelabend oder eine online TRAUMZEIT ist) handelt es sich nicht um eine Selbsthilfegruppe und um keinen Therapiekreis. Es finden ebenfalls keine tantrischen oder sexuellen Aktivitäten statt. (Sollten wir z.B. jede für sich mit dem Yoni-Ei praktizieren, werde ich das gesondert und explizit ausschreiben.)

Es erwarten dich spirituelle Erfahrungen von Freiheit & Liebe,
die einzigartig durch dich erfahren und ausgedrückt werden!

Wie läuft eine online TRAUMZEIT ab?

1. Einstimmung

Eine Entspannungsübung zu Anfang lässt dich im Hier und Jetzt ankommen. Dein Alltagsbewusstsein kann zur Ruhe kommen und Körper & Geist werden auf die nächsten Übungen eingestimmt.

2. Körperübungen

 Im Mittelteil erwarten dich je nach Thema einfach Yoginiübungen, kräftigen-de Energieübungen, scha-manische Körperübungen und / oder weibliche Verkörperungsübungen. Diese sorgsam ausgesuch-ten Körperübungen lockern und entspannen deinen Körper. Überschüssige Energie kann abgegeben und fehlende Energie aufgefüllt werden. 

3. Seelenarbeit

Über tiefe Meditationen,  Phantasiereisen,  schama-nische Reisen oder auch über Verbindungen mit deiner Ahnenlinie kannst du mit deinem tiefsten Selbst, deiner Ur.Weiblich-keit in Kontakt kommen.

4. Abschluss

Zeit für Reflexion und Notizen des Erlebten. Vielleicht möchtest du auch etwas von deinem "Honig"* mit den anderen Teilen? Hier hast du die Möglichkeit dazu. Du kannst aber auch einfach bei ruhiger Musik noch etwas entspannen und das Erlebte nachklingen lassen.

 Lerne wie du mit deinem inneren Selbst in Kontakt kommen kannst - für mehr Leichtigkeit, Energie & Lebensfreude! 

Ich freue mich auf dich.
Von Herz zu Herz ~Stefanie~

Newsletter

Freue dich auf monatliche Impulse zum Thema Einfach.Sein, Urkraft und Weiblichkeit! Erfahre immer als erste von aktuellen Treffen, neuen Onlinekursen und Neuigkeiten rund um's Frau.Sein!